Das ist die Schwedenfreizeit 2009

Im Sommer 2009 bieten wir wieder eine Kanutour in Schweden an. Ende August geht es für zwei Wochen nach Dalsland, eine Provinz zwischen dem Vänern und der Grenze zu Norwegen. Dort übernehmen wir zwölf Kanus und verstauen unser sämtliches Gepäck, Zelte, Kocher und alles was mit muss darauf, bevor es für zwölf Tage auf Tour geht.

Eine Tour, die uns zurück zur Natur, aber nicht an unsere Grenzen führen wird. Die Etappen sind nicht zu anstrengend, so daß jeder damit zurecht kommt. Die Gegend ist zwar dünn besiedelt, dennoch steht uns im Notfall ein Rettungsservice und eine hervorragende ärztliche Versorgung zur Verfügung.

Jeden Tag paddeln wir gemein-sam ein paar Stunden auf den Seen in dieser traumhaft schönen Gegend. Mal weit und endlos, mal eng und verschlungen mit zerklüfteten Ufern und traumhaften kleinen Inseln bietet uns die Natur jeden Tag neue Gesichter.

Wir kommen unterwegs zwei bis dreimal an Orten vorbei, wo wir uns mit frischen Lebensmitteln eindecken können - ansonsten gibt es natürlich einfaches, aber leckeres Essen, jeden Tag frisch zubereitet.

 

Wir übernachten auf dafür hergerichteten Plätzen, die mit Feuerstelle, Windhütte und Bio-Toilette ausgestattet sind. Gekocht wird soweit es geht auf dem Lagerfeuer, Trinkwasser kommt aus dem See.